Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. 90 Prozent der Bevölkerung haben Erfahrungen. Die Ursachen können Bewegungsmangel, Fehlbelastungen oder Abnutzungserscheinungen sein.

Die Anforderungen sind sehr vielfältig. So muss die Wirbelsäule statische und dynamische Funktionen erfüllen. Sie trägt den Kopf und stabilisiert die aufrechte Haltung, gleichzeitig nimmt sie Bewegungen auf und muss dafür biegsam sein. 

Wirbelsäulenschmerzen können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Von Bedeutung bei der Suche nach der richtigen Diagnose sind:

  • Alter
  • Geschlecht
  • Unfallereignis?
  • Schmerzart und Schmerzqualität (stechend, dumpf etc.)
  • Schmerzentstehung (langsam, plötzlich etc.)
  • Schmerzauftreten (in Ruhe, nach/bei Belastung)
  • Schmerzort
  • äußerliche Aspekte (Schwellung, Rötung etc.)
  • u.v.m.

 

Wirbelsäule
bg Image
Back to top